Bewertungssystem & Aufbau meiner Rezensionen



Für mich gehören Bücher, die 3 Blumen erhalten haben, nicht unbedingt zu einer schlechten Kategorie. Das ist (meistens) bei jedem Buch anders.
So habe ich gelesene Bücher, die zu Reihen gehören, mit dieser Bewertung, wo es mich nicht reizt, die weitere Folgebände zu lesen, aber genauso welche, wo ich trotzdem gerne weitere Teile lesen möchte.



Meine Rezensionen bestehen grundsätzlich aus 4 verschiedenen Teilen.
1. Banner : Zunächst der Banner auf dem das jeweilige Cover abgebildet ist und grundlegende Infos über das Buch (Autor, Jahr, Seiten, Preis, Verlag, Folgeband (falls vorhanden) /Abschlussband/Einzelband, Originaltitel (wenn das Buch nicht im Original aus dem Deutschen stammt). Der Banner ist mit einem Link unterlegt, der das Buch auf der Website des jeweiligen Verlages zeigt.
2. Inhalt : Hier füge ich den jeweiligen Klappentext von dem Buch ein und kennzeichne diesen auch als solchen.
3. Meinung : Hier liegt der Schwerpunkt meiner Rezension. Ich beschreibe meine Meinung, Gefühle und Ähnliches zu und über das jeweilige Buch u.a. mit folgenden Elementen : Charaktere, Schreibstil, Setting, Atmosphäre, Handlung, Zitate, .. .
4. Fazit : Schlussendlich fasse ich meine Meinung über das rezensierte Buch in 1-2 Sätzen knapp und präzise zusammen und füge meine Bewertungssymbol (Blumen) hinzu.