{rezension} mein herz wird dich finden - jessi kirby




Eine Liebe, die tragisch endet.
Eine neue Liebe, die tragisch beginnt.
Ein Herz, das nicht aufhört zu lieben.
Und am Ende der Tränen: das Glück.
400 Tage ist es her.
Vor 400 Tagen ist Mias große Liebe bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Vor 400 Tagen hat Noah eine zweite Lebenschance bekommen.
Als sie einander begegnen, spüren sie beide sofort, dass sie zusammen gehören.
Doch nur Mia weiß, dass Noah ihr niemals begegnen wollte. Dass sie gegen seinen ausdrücklichen Willen gehandelt hat, als sie sich auf die Suche nach ihm gemacht hat. Dass Noah niemals wissen wollte, wer vor 400 Tagen ums Leben gekommen ist. Weil es irgendwie nicht richtig ist, dass er weiterleben darf – nur weil jemand anderes gestorben ist.
Doch für Mia ist es, als wäre die Welt plötzlich wieder in Ordnung. Als wäre das Leben wieder bunt und schön. Und als hätte sie Noah nicht verschwiegen, dass sie einander nur begegnet sind, weil sie wissen wollte, wer der Mensch ist, der das Spenderherz ihres Freundes bekommen hat. Doch wie glücklich darf sie nach Jacobs Tod eigentlich sein? Und wann wird aus Schweigen … Verrat?
Mia muss Noah erzählen, wer sie ist. Aber was bedroht ihre Liebe mehr? Eine Lüge – oder die Wahrheit?
(Klappentext)

leseliste semesterferien

Hey, ihr Lieben.
Hier kommt eine kleine, wenn auch wahrscheinlich einmalige, Premiere: eine Leseliste !
Normalerweise lese ich genau das Buch auf das ich gerade Lust habe, Rezi-Exemplare spielen dabei natürlich auch immer noch eine Rolle oder heiß ersehnte Neuerscheinungen.
Aber generell möchte ich auch gar nicht mit Leseliste nach dem Schema pro Monat anfangen. Mir gehts vielmehr darum, jetzt in meiner freien Zeit, also meinen Semesterferien, die Bücher zu lesen, die ich schon soooo lange lesen will.

{rezension} dark elements - eiskalte sehnsucht - jennifer l. armentrout

https://www.harpercollins.de/buecher/young-adult/dark-elements-2-eiskalte-sehnsucht
Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los.
(Klappentext)

getaggt - germany's next topbook


Hallöchen,
ich wurde mal wieder getaggt. :)
Diesmal von der lieben Corina von Kopfkino. Vielen lieben Dank dafür, ich mache mal wieder sehr gerne mit. :)
Hier kommt ihr zu ihren Antworten.

{hörbuch-rezension} infernale - sophie jordan

Kannst du dich deiner Bestimmung entziehen?
Als Davy positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung zerbricht und ihre Freunde fürchten sich vor ihr. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie tatsächlich zu einer Mörderin?
(Klappentext)

bücher, die dringend übersetzt oder im original veröffentlicht werden sollten



Hallöchen. :)
Unsere Buchwelt lebt ja quasi davon, dass Bücher aus dem Englischen übersetzt werden. Deswegen präsentiere ich hier euch als Englisch-faule-Leserin, die Bücher, die unbedingt ganz schnell übersetzt und dann in Deutschland veröffentlich werden sollten.

neuzugänge ~ teil 1

Huhu, ihr Lieben. Es gibt wieder ''Nezugänge''. :)
Und wie ihr vielleicht schon am Titel erkennen könnt, ist das hier erst der erste Teil von insgesamt 3 Posts :D
Seit Ende Januar haben sich dann schon einige Bücher bei mir gestapelt und weil es noch so viele sind, gibt es noch 2 weitere Posts (vermutlich in der nächsten Woche).
:)
Dieses mal ein sehr lang ersehntes Buch und 3 Rezi-Exemplare.

{rezension} holmes & ich - die morde von sherringford - brittany cavallaro

Drei Dinge will Jamie Watson partout vermeiden, als er gegen seinen Willen auf ein Internat an der Ostküste der USA geschickt wird:
1. Dort auf die charismatische Charlotte Holmes zu treffen, Nachfahrin des legendären Sherlock, die allerorten für ihren komplizierten Charakter und ihr detektivisches Genie bekannt ist.
2. Sich in besagte Charlotte zu verlieben – natürlich unglücklich.
3. Gemeinsam mit Charlotte in einen Mordfall verwickelt zu werden.
Doch dann wird Jamie von seinem Zimmergenossen zu einer Party mitgeschleift, auf der er Charlotte begegnet und sofort von ihr fasziniert ist. Kurz darauf geschieht ein Mord. Hauptverdächtige: Jamie Watson und Charlotte Holmes! Ihnen bleibt nichts anderes übrig, als die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen.
(Klappentext)