challenges, probeklausuren, oblivion (ein ''was-ist-los-post'')

Hey,
ich dachte ich erzähl euch mal wieder, was bei mir so los ist. Über Alltag und Uni bis hin zu Bücherthemen. :D

Probeklausuren, Uni & Ferien
-> Seit Freitag hab ich endlich Ferien, morgens hatte nur noch eine Vorlesung dann *yes*. Ich meine, wer freut sich nicht auf seine freie Zeit ?! Aber bitter ist, worauf ich mich freue. Klar auf Weihachten, Lesen und Bloggen. ... Aber auch aufs Lernen. :D *tja* Also nicht direkt, sondern, dass ich mal Zeit habe in Ruhe zu Lernen und nicht nach einem langen Tag oder am Wochenende. Ich kann anfangen mich auf die Prüfungen vorzubereiten und diese ''paar'' freien Tage sind dafür ideal. Denn schneller als ich gucken kann, sind dann Ende Februar meine Prüfungen kommen. Meine einzige Prüfungsphase für dieses Semester. Nun ja, insgesamt ein wenig bitter, aber ich hab ja trotzdem auch noch freie Zeit :) :D
-> Letzte Woche hab ich dann auch noch 2 Probeklausuren geschrieben, also theoretisch auch noch eine Klausur mehr. Aber nur theoretisch :D Für denjenigen, die es nicht wissen, Probeklausuren sind schon dem Name nach, eine Klausur wie die richtige Klausur, nur freiwillig und die Note zählt nicht.  Der Sinn dahinter ist, zu sehen, wie die Klausur von dem Prof aussehen kann und vor allem sein Wissen zu testen. Nach dem Schreiben der Klausur, kann man entscheiden, ob man sie abgeben will oder nicht. Wenn ja, wird sie korrigiert und man kann natürlich seine Fehler erkennen. Insgesamt eine super Sache, das einzig Doofe ist, dass man so doch noch mehr Lernen muss. :D



Challenges
-> Disney : Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, hab ich dieses Jahr bei der Disney-Challenge von Nasti von Bows and Fairytales mitgemacht. Diese Challenge endet offiziell heute und insgesamt gut gefallen. Von den Zusatzaufgaben hab ich alle erfüllt, Monatsaufgaben naja, und bei den Hauptaufgaben fehlen mir 2 Aufgaben. Einmal ein Buch mit einer Rose auf dem Cover und einmal ein tierisches Buch. Schon zu Beginn der Challenge hab ich gemerkt, dass ich kein passendes Buch besitze und mir 2 extra deswegen kaufen müsste. Ich hab auch ein paar Bücher auf meiner WuL entdeckt die passen könnten. Aber ich hatte nicht mal ansatzweise Lust auf diese Bücher und wollte im Dezember lieber andere Bücher lesen. Also ich hab mir gesagt, dass es mir egal ist oder besser, dass ich darauf verzichte. Ich fand die Challenge-Sache schon gut, aber ich wollte deswegen, nicht unbedingt das eine Buch lesen und deswegen nur etwas für Challenge lesen. Kurz um, auch wenn ich die Challenge gerne mag, wollte ich doch selber entscheiden, was ich jetzt lese und was nicht. Ich denke, das ist verständlich. Ich weiß nicht, wie sich das insgesamt auf die Challenge auswirkt, aber naja ...
:D
-> neue Challenge für 2016 ?
Bis jetzt habe ich noch keine für mich passende Challenge für 2016 gefunden. :D Wie bereits erwähnt, will ich dadurch nicht, mein komplettes Leseverhalten bestimmen. Kurz um, ein paar Bücher schon wegen Aufgaben lesen und der Rest, wenns halt gerade passt. So hab ich das eigentlich auch bei der Disney Challenge gemacht, bis auf ein paar wenige Bücher, hab ich immer geguckt, ob das Buch, was ich gerade lese oder lesen will passt, und manche passten und manche eben nicht. :D
Ich hab schon viele schöne Challenges gesehen, aber das sind mir immer zu viele Aufgaben. :D Ich schaffe wegen der Uni keine 80 Bücher oder so im Jahr :D Also wenn ich glücklich bin und 50 schaffe, müsste ich bei den meisten Challenges allein 30 Aufgaben erfüllen und das schaffe ich dann alles so nicht. :/ :D
--> Lösung
Ich hab mir meine eigene Challenge gebastelt. :D 10 Aufgaben, vielleicht werdens auch noch 12 :D Mit Aufgaben, die zu meine SuB passen oder sich auf Bücher beziehen, die ich schon lange lesen wollte und es natürlich nie geschafft habe :D Einfache Aufgaben, die wahrscheinlich sind, dass sie schaffe. Aber halt auch Aufgaben, die ein bisschen schwieriger sind. :D
In erster Linie ist die Challenge nur für mich, aber falls irgendwer die Aufgaben auch machen will, hab ich dann nichts gegen :D
Ich mach dann dazu noch mal einen Extra-Post und stell euch meine eigenen Aufgaben vor.
Ingesamt :
Wie ihr vielleicht gemerkt habt, ist das Thema Challenge bei mir nicht so einfach :D



Oblivion & Opposition

-> Sicher kennt ihr schon das deutsche Cover zu Opposition :D Vielleicht aber auch noch nicht und deswegen wollte ich das euch nicht vorenthalten. :) Und es ist wie immer wunderschön. ♥
-> Oblivion : Der erste Teil aus Daemons Sicht. Wann er erscheint & welches Cover ist noch nicht klar, aber der Verlag hat auf Instragam (*glaub ich*) in einem Kommentar geschrieben, dass Oblivion auch nach Deutschland kommt.
Also im Grundsatz bin ich wirklich kein Fan solcher Bücher. Meistens oder eigentlich immer find ich das total unnötig :D Zum Beispiel bei ''Hope Forever'' von Colleen Hoover, den zweiten Teil ''Looking For Hope'' (also Teil 1 aus sicht von Holden interessiert mich überhaupt nicht.
Aber irgendwie will ich Oblivion doch lesen, obwohl es im Grunde nur Geldmacherei sein könnte. Aber ich meine, es ist Daemon :D Irgendwie muss ich es doch lesen *schäm*. :D




Bloggen
-> Wie bereits oben erwähnt :D, hab ich jetzt wieder mehr Zeit zum Lesen und somit auch zum Bloggen. Also will ich mal meine *hust* noch ausstehenden Rezis schreiben und so weiter.
Dann mach ich noch einen großen ''Jahresrückblick + Top & Flop 2015'' & noch meiner Wunschbücher in den Neuerscheinungen für 2016. ''Ohrwürmer'' kommen auch noch diese Woche und der Rest ist noch offen :D Mal schauen, was mir noch alles kreatives einfällt. :D








So, dass wars dann auch schon wieder :)



Alles liebe & bis bald
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Hey Callie,

    mir geht's mit Challenges wie dir: Ich will nicht mein Leseverhalten darauf ausrichten und les dann doch lieber, worauf ich Lust hab, und nicht, was Aufgaben erfüllt. Weshalb ich bisher noch einen großen Bogen um Challenges gemacht habe. ;D

    Noch einen schönen 4. Advent!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      vielleicht sollten wir einen Club gründen ? :D :D Kann ich verstehen ;D :)
      Lg Callie

      Löschen
  2. Hallo Callie,

    ich habe das dieses Jahr mit den Challenges auch so geklärt, dass ich mir selber welche gemacht habe. Da ich dann spezeiell auf meine Bücher die ich zu Hause habe eingehen kann und auch manchmal vielleicht etwas schummeln ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      *highfive* :D Dann ist wohl die beste Lösung :D Mach ich fast auch so, nur 2 oder 3 Bücher meiner WuL müssen auch mal ran :D
      Lg Callie

      Löschen
  3. Hallo Callie Belle <3

    (Das ist nun dein Spitzname von mir für DICH!) :D Dir ging es genauso wie mir, Prüfungen, Prüfungen und andere Pflichten haben gerufen und der Blog ist tatsächlich weggerannt --- nun sind wir aber wieder auf gleicher Wegstrecke und *jej* haben wieder mehr Zeit :)

    Ich muss ja sagen, dass ich ALLES kaufen werde was mit der Lux-Reihe zu tun hat^^ Ich LIEBE diese Reihe und Daemon nach anfänglischen Schwierigkeiten ja sowieso und MUSS daher dieses Geniale Buch haben (jetzt wird aber demnächst erstmal Origin gelesen) und zu den Hoover Büchern aus männlicher Sicht muss ich sagen, dass beide total toll waren, besonders nochmal der 3.Band der Layken Reihe, weil da wirklich nochmal neue Infos hinzukamen bzw. man einblicke erhält wie es Will bei den Trennungen etc. ging! Das fehlte bei Layken ja schon sehr in einigen Zeitspannen....

    Alles Liebe <3
    Leslie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey.
      Darf ich fragen wie du auf diesen schöne Spitznamen kommst ? :D :)
      *yeah* wir haben unsere Blogs wieder eingeholt & eingefangen :D :) Prüfungen sind doch einfach nur doof :D
      Alles klar, hier haben wir also ein totales Daemon-Fangirl :D Origin muss ich auch noch unbedingt lesen, ich hoffe es landet bei mir unterm Tannenbaum :) :D Ich fand bei Colleen Hoover den dritten Teil von Layken & Will auch nicht direkt schlecht, hätte nur was anderes erwartet und war irgendwie langweilig :D Vielleicht lese ich doch noch irgendwann ''Looking for Hope'', du hast mir jetzt ein wenig Hoffnung gemacht :) :D *wortspiel haha* :D
      Lg CAllie

      Löschen
  4. Hey :)
    Ich freue mich schon auf Opposition auch wenn ich erst Obsidian gesehen habe, haha. Doch ich finde die Bücher von Jennifer. L. Armentrout einfach alle toll :)
    Ich wünsche dir wunderschöne Weihnachten und einen fleißigen Weihnachtsmann sodass du Morgen viele Bücher auspacken kannst :)
    Bin dir gleich als Leserin erhalten geblieben :)
    Julia<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      :D Ja, ihre Bücher sind wirklich toll :)
      Ich wünsche dir auch wunderschöne Weihnachten und auch viele Bücher unter dem Weihnachtsbaum ! :)
      Freut mich :)
      Lg Callie

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Dankeschön für deinen Kommentar :)